Startseite

Zeugnisausgabe 2019

Am 4. Juli 2019 fand die feierliche Zeugnisübergabe an die Schüler der Abschlussklassen statt. 

Auch in diesem Jahr konnten viele hervorragende Leistungen ausgezeichnet werden. 

Die Auszeichnungen der besten Abschlüsse durch die Frank –Hirschvogel-Stiftung gingen an Marie Sophie Zacher, Melissa Ehm, Tabea Kästner und Jody Darrall. 

Die Auszeichnung des besten Aufsatzes durch die Goethegesellschaft erhielt Marylin Rimkus. 

Der Kulturpreis der Stadt Eisenach gestiftet durch die Peter-Mädler Stiftung ging an Jody Darrall. 

Für besondere Leistungen wurden durch die Stadt Eisenach Leon Hartung ausgezeichnet. 


Für besondere Leistungen im schulischen und außerschulischen Bereich wurden durch den Förderverein der Schule folgende Schüler geehrt: 

Für jahrelange zuverlässige Mitarbeit im Chor erhielten Samantha Stötzer, Tabea Kästner und Marie Sophie Zacher eine Auszeichnung 

Für besondere Leistungen in der Schülerfirma und jahrelange zuverlässige Betreuung der Technik der Aula wurden Julian Sauerbier und Paul Apel geehrt.